Soziales Bewusstsein ist in der Mittelschule Harland sehr wichtig:

Bereits vor Weihnachten engagierten sich 10 Schülerinnen und Schüler für Menschen in armen Ländern. Sie spendeten Geld, um ein Tier, das einer Familie in Asien, Afrika oder Südamerika das Überleben sichern kann, anzukaufen- und es ging sich sogar ein Esel aus!

Stolz zeigen die Schüler und Schülerinnen ihre Urkunde:
Olta Isufi, Ariana Abdullahu, Damaris Sava, Tobias Brukmüller, Elias Offenberger

Soziales Engagement