In der Mittelschule Harland werden die Schülerinnen und Schüler nicht nur auf den Besuch weiterführender Schulen, sondern auch auf das Berufsleben sehr gut vorbereitet und über viele Möglichkeiten informiert.

Dieses Mal ging es für die Schüler der dritten und vierten Klasse im Rahmen des Boys Days in das „Haus an der Traisen“ (NÖ Pflege- und Betreuungszentrum), um die Möglichkeiten der Pflegeberufe kennen zu lernen.

ein Bub liegt im Krankenbett, ein zweiter steht über ihm
Silvio Greis und Birkan Atkovaycin, die bereit sind, Marcel Schmidberger zu „betreuen“
4 Burschen, einer liegt im Krankenbett
Florian Schachl vor dem Bett, in dem Marcel Schmidberger liegt, hinten Silvio Greis und Birkan Atkovaycin
Boys Day